Kredit für Rentner

Kredit für Rentner nicht selbstverständlich

Rentner ärgern sich immer wieder darüber, dass ihnen Kreditinstitute selbst kleine Kredite verweigern. Wer einmal das 75. Lebensjahr überschritten hat und einen kleinen Kredit benötigt um zum Beispiel einen neuen Fernseher zu kaufen hat schlechte Karten. Die meisten Banken bieten keinen Kredit für Rentner an, weil dieser ja versterben könnte bevor der Kredit abbezahlt ist. Dabei wäre das höhere Todesfallrisiko kein Grund zur Ablehnung wenn gleichzeitig mit der Kreditaufnahme eine Restschuldversicherung abgeschlossen würde. Jüngeren Kreditnehmer wird diese Versicherung grundsätzlich aufgedrängt um die Kreditsumme im Todesfall oder im Krankheits- und Arbeitslosigkeitsfall abzusichern. Rentner sollten bei der suche nach einem Kreditgeber nicht so schnell die Flinte ins Korn werden, denn es gibt durchaus einige Institute und seriöse Kreditvermittler die den Kredit für Rentner anbieten. Außerdem kann so ein Kre4dit über eine Kreditbörse aufgenommen werden.

Kredit für Rentner mit Sicherheiten

Die Entscheidung ob ein Kredit für Rentner bewilligt wird oder nicht hängt in erster Linie von den finanziellen Verhältnissen ab. Ist die finanzielle Situation halbwegs gesichert vergeben einige Anbieter einen entsprechenden Kredit. Wer heute mit 65 Jahren in Rente geht hat Träume und Wünsche die sich mit dem Ersparten manchmal nicht realisieren lassen. Die Hausbank winkt oftmals ab und verweist darauf dass grundsätzlich keine Kredite für Rentner vergeben werden. Heute müssen sich Rentner nicht nur mit dem Angebot der Hausbank oder einer anderen Filialbank zufrieden geben. Dank dem Internet gibt es zahlreiche Direktbanken und seriöse Kreditvermittler die ihre Leistungen online anbieten und auch an die Rentner denken. Meistens sind die Konditionen sogar noch besser als bei der Hausbank. Auf das vertraute Verhältnis zur Hausbank muss zwar verzichtet werden, wer allerdings nach jahrzehntelanger Treue eine Absage bekommt legt darauf wahrscheinlich sowieso keinen Wert mehr.

Kreditvergleich für Rentnerkredit

Am PC kann ein Kredit-Vergleich durchgeführt werden und aus den angezeigten Anbietern von Krediten für Rentner der passende ausgewählt werden. Die Auswahl erfolgt in erster Linie nach der Höhe von Effektivzins und eventuell noch nach dem Sympathiefaktor. Rentner sind aufgrund ihrer Lebenserfahrung meistens sehr vorsichtig wenn es um Finanzprodukte geht. Vor allem bei Krediten schauen sie bei ihnen unbekannten Anbietern genau hin und informieren sich genau über die Kreditgeber und deren AGBs.

Die Rente – ein sicheres Einkommen

Moderne Banken verwehren den Rentnern keinen Kredit, denn die Rente ist ein sicheres Einkommen. Zudem kann ein Rentner sein Einkommen nicht mehr verlieren im Gegensatz zu einem Arbeitnehmer. Außerdem können viele Rentner ausreichende Sicherheiten bieten, wie Immobilien, Aktien oder Festgeld. Falls ein Rentner doch keine Sicherheiten für den Kredit bieten kann, kann immer noch eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden. Sollte der Kreditnehmer versterben bevor der Kredit abbezahlt ist wird die zum Todeszeitpunkt noch offene Kreditsumme von der Versicherung beglichen. Die Kreditgeber gehen somit auch bei der Vergabe vom Kredit für Rentner absolut kein Risiko ein. Leider haben viele Banken das Potential von Rentnern noch nicht entdeckt und sind deshalb nicht bereit einen Kredit für Rentner in ihr Programm aufzunehmen. Zum Glück gibt es mittlerweile genug Kreditgeber die das Potential von Rentnern entdeckt haben und Kredite für diese Zielgruppe über das Internet anbieten. Mit einem Kredit für Rentner Vergleich wird in wenigen Sekunden ein Kreditangebot für Rentner mit einem akzeptablen Zinssatz gefunden, der falls erforderlich mit einer Restschuldversicherung abgesichert wird.